Märchen im leben 2019

Von Frau und Mann

ProgramM-
übersicht

Die erste Episode von Märchen im Leben bietet vielfältige Perspektiven zum Thema: Drei Tage Märchen, Musik, Workshops und Referate. Einfach märchenhaft lernen!

 

 

Kultur-schaffende

13 zertifizierte Erzählende aus der Schweiz und Deutschland,
6  Referierende und Workshopleitende,
5 Musizierende.
Tausch dich aus über das manchmal spannungsgeladene Miteinander von Frau und Mann und lass dich verzaubern!

TICKETS KAUFEN

Egal ob nur ein Teil oder die gesamten drei Tage: Du findest dein passendes Angebot. Ticketino ist der ideale Online-Ticketingpartner. Einfach Ticket buchen. Online bezahlen. Einchecken und geniessen. Sei dabei!

Mehr
über uns

Suchst du einen Anlass, der echte Begegnungen fördert? Bist du berührt von traditioneller Erzählkunst und interessieren dich soziale Brennpunkte. Bei Märchen im Leben findest du einen bunten Strauss an Perspektiven!

 

Durch-führungs-orte

Seit 2017 bietet die Orangerie der Stadtgärtnerei Schaffhausen Raum für Erzählanlässe von Synop-Sys. Für Märchen im Leben gehen wir im Keller 63 in den Untergrund. Märchenhaft mystisch.

Kontakt

Mit Märchen im Leben fördert Synop-Sys die traditionelle Erzählkunst.
Als Beratungsunternehmen mit Umsetzungskompetenz freue ich mich als Gründer und Geschäftsführer auf den Kontakt mit dir.

programmübersicht

shutterstock_1061212223

Freitag

Nach dem Auftakt folgt das Eröffnungsreferat von Helmut Wittmann (A). Auf seinen Antrag nahm die UNESCO das Märchenerzählen in Österreich in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes auf. Weiter berühren neun zertifizierte Erzählende mit ihren schweizerdeutschen Märchen zu Frau und Mann. Ein Abend, der von Nicola Stamm (SH) mit seiner E-Gitarre lebendig verwoben wird. Wähle das Märchenmotiv, das dich am meisten begeistert.
shutterstock_1014890926

Samstag

Erfahre im Workshop von Bettina Wüst (ZH), wie eigene und fiktionale Geschichten dein Leben prägen und sei dabei, wenn ein Märchen aus unterschiedlichen Lebensbezügen betrachtet wird. Danach erzählen Antje Horn (Jena, D) und Doris und Steve Barrot (BE) kernige und deftige Märchen für Erwachsene. Mit tiefen Didgeridooklängen schliesst der Tag, wenn Aditi Hierling und H.P. Müller (ZH) dich einladen, sinnliche Tipps und Tricks für eine blühende Sexualität selbst zu erfahren.
shutterstock_145240939

Sonntag

Innehalten und der Spiritualität Raum geben. Markus Sieber (SH), Yvette Padovan (SH) und Armin Ziesemer (SH) betrachten – musikalisch begleitet von Christel Fuchs (SH) – vier biblische Bilder und bauen eine Brücke in die Märchenwelt. Abschliessend blickt Armin Ziesemer mit ausgewählten Gästen auf die erste Episode von «Märchen im Leben – Von Mann und Frau» zurück. Mit dabei Gayatri Neumeier (ZH). Sie erzählt. Frei.

märchen im leben?

Die Initiative «Märchen im Leben» von Synop-Sys nimmt soziale Brennpunkte mit Märchen und Musik auf und baut auf uralte Erzähltradition. Echte Begegnungen tragen in einer virtuell dominierten Welt dazu bei, dass Beziehungen gefestigt und Gesellschaft ursprünglich gestaltet wird. Während immer mehr Geschäftsmodelle virtualisiert werden, besinnt sich «Märchen im Leben» eben auf:
Die echte Begegnung.
Vom 13. –15. September kannst du dich in Schaffhausen in das diesjährige Thema
«Von Frau und Mann» vertiefen.
Frei erzählte Märchen von zertifizierten Erzählenden berühren dich unmittelbar und in Workshops und Fachreferaten kannst du das Thema «Von Frau und Mann» aus unterschiedlichen Perspektiven erfahren. Tausch dich aus und lerne mit Anderen mehr über das manchmal spannungsgeladene Miteinander
– und lass dich verzaubern!